Aktuelle Zeit: Do 2. Jul 2020, 20:22

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 5. Okt 2017, 10:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Mär 2012, 14:04
Beiträge: 6595
Wohnort: Germany
Ahaha, er und Carla - ich würd sagen von der Chemie könnte das interessant werden.

Hallo Mari! Schön, dass Du Dich mal wieder hierher verirrt hast.
Wo sind Deine Bedenken oder Fragen?
Dass er wieder ne ähnliche Rolle spielt? Ausgebuffter Geschäftsmann und Frauenliebling mit Hang zu schnellen Autos und Pferden? Ist ja schon so RICHTIG schönes Klischee, nicht?
Ich wäre gespannt, ob es dann letztlich tatsächlich so klischeemäßig angelegt wird oder ob Wolfram die Chance gegeben wird, das Ganze doch etwas mehr gegen den Strich zu spielen und dies Klischee durch menschliche Macken, Schwächen, Gutheiten etc. in Frage zu stellen und damit zu glänzen.

Dann sind ja diese Staffel einige VLer bei RR untergekommen. Die Hauptrose von "Marlenes Mutter", die blonde Tochter von "Gegenspieler Fießlings Tochter" (Hendrickje ....) - mir fallen grad weder Rollen- noch Schauspielernamen ein :oops: , Jo Weil spielt ne Episodenrolle und nun Wolfgang.... :mrred:

edit: Hendrikje Fehr (stolz die Brust rausstreck, dass ich ihren Namen zusammengekriegt hab :kaffee: :trippelelch: )

_________________
Bild

R.I.P. Lexa kom Trikru


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 18. Okt 2017, 17:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Dez 2011, 20:46
Beiträge: 2741
hoppetosse hat geschrieben:
Ahaha, er und Carla - ich würd sagen von der Chemie könnte das interessant werden.

Hallo Mari! Schön, dass Du Dich mal wieder hierher verirrt hast.
Wo sind Deine Bedenken oder Fragen?
Dass er wieder ne ähnliche Rolle spielt? Ausgebuffter Geschäftsmann und Frauenliebling mit Hang zu schnellen Autos und Pferden? Ist ja schon so RICHTIG schönes Klischee, nicht?
Ich wäre gespannt, ob es dann letztlich tatsächlich so klischeemäßig angelegt wird oder ob Wolfram die Chance gegeben wird, das Ganze doch etwas mehr gegen den Strich zu spielen und dies Klischee durch menschliche Macken, Schwächen, Gutheiten etc. in Frage zu stellen und damit zu glänzen.

Dann sind ja diese Staffel einige VLer bei RR untergekommen. Die Hauptrose von "Marlenes Mutter", die blonde Tochter von "Gegenspieler Fießlings Tochter" (Hendrickje ....) - mir fallen grad weder Rollen- noch Schauspielernamen ein :oops: , Jo Weil spielt ne Episodenrolle und nun Wolfgang.... :mrred:

edit: Hendrikje Fehr (stolz die Brust rausstreck, dass ich ihren Namen zusammengekriegt hab :kaffee: :trippelelch: )


Hi hoppe!
Ja, zum einen, dass es wieder genau die selbe Rolle nur in einer anderen Serie ist.. das nervt mich schon.. dann hatte ich eigentlich mit dem ganzen Serienkram abgeschlossen.. habe ja nun ganz andere Hobbies.
Und natürlich gab es einen Run auf die Seite von Wolle und ich hatte plötzlich wieder ziemlich viel zu tun. Habe auch schon mit den Mitarbeiterin bei Rote Rosen geschrieben, welche für mich ansprechbar sind. Wolle hat mit einem Bild auch liebe Grüße übermittelt. War ja alles ganz nett, Problem bin ich aber eher selbst. Ich weiß noch, was für ein Druck es zum Teil war, jeden Abend Screenshots zu machen und Collagen, Videos, etc. Das war für mich wie eine Art Zwang. Ich konnte nie mehr normal schauen, ohne im Kopf schon sofort Collagen zusammen zu fügen. Daher habe ich Angst, dass es wieder so los gehen könnte. Dazu habe ich aber die Zeit nicht mehr, da ich doch unter die Katzenzüchter (Britisch Kurzhaar) gegangen bin, und das erfordert meinen ganzen Ehrgeiz und Elan.

Meine Kollegin Tina von der Wolle - Seite und ich planen aber natürlich trotzdem schon wieder Events usw. ein und haben uns ein wenig Stimmung gemacht, weil die Zeiten damals natürlich einfach geil waren!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 19. Okt 2017, 10:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 26. Feb 2010, 20:12
Beiträge: 9671
hm... mari, ich finde es nicht tragisch, dass die figur sehr an "ansgar" erinnert. geht doch vielen darstellern so. hat sicher auch mit rollendenken der macher zu tun.
ausserdem denke ich auch, was ich bis dato gelesen, das könnte gut funktionieren. w.g. scheint ja groß in die neue staffel einzusteigen. seine serienschwester wird die neue hauptrose... er holt sie diesmal nach lüneburg :lol:

http://www.daserste.de/unterhaltung/soa ... 5-100.html

"...ist es für die Keramikmeisterin Sonja Pasch (Madeleine Niesche) wie ein Zeichen des Schicksals, einen Neuanfang in ihrer alten Heimat zu wagen. Ihr Bruder Gregor Pasch (Wolfram Grandezka), der vor einigen Wochen als taffer Sanierer die Geschäftsführung übernommen hat, bittet sie dringend, mit ihrem kreativen Talent die Rettung der Manufaktur mit 87 Arbeitsplätzen zu unterstützen
."

p.s. carla/ansgar-memories :liebe2:

_________________
ANNA LOOS: "Das beste Accesoires einer Frau ist ihr Verstand"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Ansgar & Lydia
Forum: Verbotene Liebe Traumpaare
Autor: Novemberstern
Antworten: 100
Ansgar and Tanja inquiry
Forum: Verbotene Liebe Nostalgia
Autor: VL123456
Antworten: 0
Miriam Lahnstein (Tanja von Lahnstein)
Forum: Verbotene Liebe Darsteller
Autor: sunshine
Antworten: 60

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Liebe, NES, Erde

Impressum | Datenschutz