Aktuelle Zeit: Do 2. Jul 2020, 19:53

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 200 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 15  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Soko Stuttgart
BeitragVerfasst: Do 17. Mär 2016, 23:26 
Offline

Registriert: Do 20. Sep 2012, 14:20
Beiträge: 2542
hoppetosse hat geschrieben:
Es "könnte" sein, dass u.U. Soko Stuttgart Chefin Martina Seiffert sich mit dem Hingezogensein zu Frauen auseinandersetzt.
In der aktuellen Folge gibt es erste Andeutungen.
Seit ein paar Folgen wird nebenbei vermittelt, dass ihre Ehe mit ihrem Mann Arthur ausgelutscht ist. Sie vergisst den Hochzeitstag.
In der aktuellen Folge geht es in dem Kriminal-Fall um eine neue andere Liebe, die auf einem Literatur-Blog beschrieben wird und die Journalistin, mit der sie bzgl. des Falles spricht, lädt sie später auf ein Glas Wein ein. Zum Schluss der Folge wird Martina Seiffert in diesem Restaurant gezeigt, wie sie allein am Tisch sitzt und zuerst diese Frau anruft (die aber nicht rangeht) und dann ihren Mann (wo auch nur ein AB dran ist). Und sie sitzt fragend/nachdenklich dort.

Es könnte also u.U. anhand der Andeutungen in eine solche Richtung gehen.
Falls wer sich die Folge anschauen will - sie heisst Lisa - in der ZDF Mediathek oder auch auf Youtube:
[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=3i7Mw3VlcZ8[/youtube]

Könnte mir vorstellen, dass die Showmacher die Rolle für solch einen Schift geeignet finden. Finde auch, es gäbe da zumindest schlechtere Kandidatinnen. ;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Soko Stuttgart
BeitragVerfasst: Do 17. Mär 2016, 23:27 
Offline

Registriert: Do 20. Sep 2012, 14:20
Beiträge: 2542
hoppetosse hat geschrieben:
hoppetosse hat geschrieben:
Es "könnte" sein, dass u.U. Soko Stuttgart Chefin Martina Seiffert sich mit dem Hingezogensein zu Frauen auseinandersetzt.
In der aktuellen Folge gibt es erste Andeutungen.
Seit ein paar Folgen wird nebenbei vermittelt, dass ihre Ehe mit ihrem Mann Arthur ausgelutscht ist. Sie vergisst den Hochzeitstag.
In der aktuellen Folge geht es in dem Kriminal-Fall um eine neue andere Liebe, die auf einem Literatur-Blog beschrieben wird und die Journalistin, mit der sie bzgl. des Falles spricht, lädt sie später auf ein Glas Wein ein. Zum Schluss der Folge wird Martina Seiffert in diesem Restaurant gezeigt, wie sie allein am Tisch sitzt und zuerst diese Frau anruft (die aber nicht rangeht) und dann ihren Mann (wo auch nur ein AB dran ist). Und sie sitzt fragend/nachdenklich dort.

Es könnte also u.U. anhand der Andeutungen in eine solche Richtung gehen.
Falls wer sich die Folge anschauen will - sie heisst Lisa - in der ZDF Mediathek oder auch auf Youtube:
[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=3i7Mw3VlcZ8[/youtube]

Könnte mir vorstellen, dass die Showmacher die Rolle für solch einen Schift geeignet finden. Finde auch, es gäbe da zumindest schlechtere Kandidatinnen. ;-)

Ich hatte mich gerade gefragt, ob das mal wieder die typische Andeutungs-Eintagsfliege war, weil da nichts mehr erwähnt wurde und Martina Seifert anscheinend wieder prima mit ihrem Arthur klarkam und sie ein WE in Paris geplant hatten, da fiel das WE ins Wasser, weil der Gatte geschäftlich zu tun hat. Am Ende der Episode ruft Martina Paula dann an, um sich mit ihr zu verabreden, diese weilt aber gerade in der Ukraine. (Folge 158 "Der letzte Pfiff")
https://www.youtube.com/watch?v=8X8zNl30ncs

Falls ich was mitkriege, werde ich berichten. :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Soko Stuttgart
BeitragVerfasst: Do 17. Mär 2016, 23:28 
Offline

Registriert: Do 20. Sep 2012, 14:20
Beiträge: 2542
MeL hat geschrieben:
Danke für den Hinweis zu SOKO Stuttgart. Ich habe deswegen auch mal in die Serie reingeschaut und bin gespannt, ob sich da was tut.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Soko Stuttgart
BeitragVerfasst: Do 17. Mär 2016, 23:28 
Offline

Registriert: Do 20. Sep 2012, 14:20
Beiträge: 2542
hoppetosse hat geschrieben:
MeL hat geschrieben:
Danke für den Hinweis zu SOKO Stuttgart. Ich habe deswegen auch mal in die Serie reingeschaut und bin gespannt, ob sich da was tut.

Bitte, bitte :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Soko Stuttgart
BeitragVerfasst: Do 17. Mär 2016, 23:29 
Offline

Registriert: Do 20. Sep 2012, 14:20
Beiträge: 2542
Vero hat geschrieben:
MeL hat geschrieben:
Danke für den Hinweis zu SOKO Stuttgart. Ich habe deswegen auch mal in die Serie reingeschaut und bin gespannt, ob sich da was tut.


Hab heute auch mal reingeschaut und Hey! Es hat sich was getan... :wink:

Ich fand's gut und durchaus vielversprechend.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Soko Stuttgart
BeitragVerfasst: Do 17. Mär 2016, 23:30 
Offline

Registriert: Do 20. Sep 2012, 14:20
Beiträge: 2542
hoppetosse hat geschrieben:
Vero hat geschrieben:
MeL hat geschrieben:
Danke für den Hinweis zu SOKO Stuttgart. Ich habe deswegen auch mal in die Serie reingeschaut und bin gespannt, ob sich da was tut.


Hab heute auch mal reingeschaut und Hey! Es hat sich was getan... :wink:

Ich fand's gut und durchaus vielversprechend.

Ja, ne? :D
Ich find den ganzen Aufbau so nebenbei über solch ne längere Zeit recht gut gemacht. Und auch die heutige Abschlusszene recht schön.
Paula ist doch recht insistierend und flirtet was das Zeug hält. Martina dagegen erstmal nüchtern.... Dann Martinas Lächeln am Ende - wirklich schön.
Paula scheint ein Wiederaufstehfrauchen zu sein - die strotzt ja nur so vor Lebendigkeit und Positivität.
;-)

Ich muss mich allerdings etwas zurückhalten, dass ich da nicht zuviel erwarte. Schließlich ist es hauptsächlich ein Krimi und bisher waren persönliche Geschichten eben sehr stark Randgeschichten bei Soko Suttgart. Aber mal schauen... zumindest hat es in/trotz der Nebengeschichtlichkeit echt Substanz.. :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Soko Stuttgart
BeitragVerfasst: Do 17. Mär 2016, 23:31 
Offline

Registriert: Do 20. Sep 2012, 14:20
Beiträge: 2542
soko stuttgart ist ja erst am donnerstag, da habe ich mich mal durch die letzte folge gezappt

süß sah die frau aus, die da am ende den apfelkuchen bereit hielt...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Soko Stuttgart
BeitragVerfasst: Do 17. Mär 2016, 23:32 
Offline

Registriert: Do 20. Sep 2012, 14:20
Beiträge: 2542
mitja hat geschrieben:
Nun habe ich auch mal reingeschaut. Nun lässt sich nicht mehr leugnen, dass Paula in Martina verliebt ist. In der letzten Folge "Doppelleben" gab es für Soko Verhältnisse recht viel Sendezeit für die beiden. Am Ende der Folge sagt Martina zu Paula sinngemäss, dass der Tote ein armes Schwein war, weil er sich immer verstecken musste und schaut Paula intensiv an - diese antwortet dass sie schon lange keine Lust hat sich zu verstellen. Ich bin wirklich auf die nächste Folge gespannt. Mir gefallen die beiden sehr gut.
Hier noch ein Artikel dazu:
Zitat "In der 7. Staffel der „SOKO“, die derzeit läuft, erzählen wir wie die US-Serien erstmals horizontal aus dem Privatleben der Kommissare. Bei Astrid M. Fünderich haben wir die Figur ihres Mannes besetzt und gehen mit ihr nach Hause. Wenn sie Eheprobleme bis hin zur Trennung und eine Liebesaffäre hat, wird es nachvollziehbar, dass sie im Job unaufmerksamer, fahriger wird. Das macht die Kommissare noch lebendiger, man glaubt sie besser kennenzulernen.

http://www.stuttgarter-nachrichten.de/i ... fe066.html


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Soko Stuttgart
BeitragVerfasst: Do 17. Mär 2016, 23:39 
Offline

Registriert: Do 20. Sep 2012, 14:20
Beiträge: 2542
ich habe die posts aus dem darsteller-thread in einen eigenen thread kopiert, weil man sie so leichter findet

habe in die folgen reingeschaut, wo es um die beiden ging und finde die geschichte interessant

L.I.S.A (Kennenlernen)

Rad der Zeit (da gab's nur ein kurzes vieldeutiges Gespräch mit dem Kollegen)

Sein letzter Pfiff (da gab's nur am Ende ein Telefonat mit Paula)

Major Mimis Ende (Wiedersehen)

Doppelleben (einige Szenen, am Ende ist klar, Paula ist verliebt in Martina)

Alles Natur (Eheprobleme, Martina zieht wahrscheinlich zu Hause aus)

die folgentitel wie auch die krimiplots ziehen mich nicht unbedingt auf ihre seite, aber die geschichte schaue ich ganz gerne


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Soko Stuttgart
BeitragVerfasst: Fr 18. Mär 2016, 00:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Mär 2012, 14:04
Beiträge: 6595
Wohnort: Germany
Heidi.M hat geschrieben:
ich habe die posts aus dem darsteller-thread in einen eigenen thread kopiert, weil man sie so leichter findet

habe in die folgen reingeschaut, wo es um die beiden ging und finde die geschichte interessant

L.I.S.A (Kennenlernen)

Rad der Zeit (da gab's nur ein kurzes vieldeutiges Gespräch mit dem Kollegen)

Sein letzter Pfiff (da gab's nur am Ende ein Telefonat mit Paula)

Major Mimis Ende (Wiedersehen)

Doppelleben (einige Szenen, am Ende ist klar, Paula ist verliebt in Martina)

Alles Natur (Eheprobleme, Martina zieht wahrscheinlich zu Hause aus)

die folgentitel wie auch die krimiplots ziehen mich nicht unbedingt auf ihre seite, aber die geschichte schaue ich ganz gerne

Danke für die Mühe. :knuff:

Ja, ich hab schon geschmunzelt, als ich sah, dass Du den Thread eröffnet hast. Ich hatte noch so im Ohr, dass diese Soko Krimis nicht unbedingt so Dein Ding sind ;-)
Ich hoffe, da kommt noch mehr. Ist ja bei Krimis immer so ne Sache....

_________________
Bild

R.I.P. Lexa kom Trikru


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Soko Stuttgart
BeitragVerfasst: Fr 18. Mär 2016, 09:26 
Offline
Moderator

Registriert: So 6. Dez 2009, 13:07
Beiträge: 399
Wohnort: Hamburg, Germany
Heidi.M hat geschrieben:
ich habe die posts aus dem darsteller-thread in einen eigenen thread kopiert, weil man sie so leichter findet

habe in die folgen reingeschaut, wo es um die beiden ging und finde die geschichte interessant

L.I.S.A (Kennenlernen)

Rad der Zeit (da gab's nur ein kurzes vieldeutiges Gespräch mit dem Kollegen)

Sein letzter Pfiff (da gab's nur am Ende ein Telefonat mit Paula)

Major Mimis Ende (Wiedersehen)

Doppelleben (einige Szenen, am Ende ist klar, Paula ist verliebt in Martina)

Alles Natur (Eheprobleme, Martina zieht wahrscheinlich zu Hause aus)

die folgentitel wie auch die krimiplots ziehen mich nicht unbedingt auf ihre seite, aber die geschichte schaue ich ganz gerne


:danke: für den eigenen Thread. :)

Leider bin ich inzwischen skeptisch, dass wir in dieser Staffel, die ja nur noch zwei Folgen hat, noch etwas von Paula und dieser Geschichte zu sehen bekommen. Ich fürchte auch, dass die Sache mit Paula nur ein Katalysator für Martinas Erkenntnis war, dass sie in ihrer Ehe nicht mehr glücklich ist.

Eine Sache, die ich mich nach der Folge letzte Woche gefragt habe: Wusste Martina, dass Paula lesbisch ist, oder war das ein Coming-out?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Soko Stuttgart
BeitragVerfasst: Fr 18. Mär 2016, 19:00 
Offline

Registriert: Do 20. Sep 2012, 14:20
Beiträge: 2542
ja, es ist ein bisschen lustig, dass ich jetzt soko-folgen schaue, na, ja, zumindest in auszügen

diese anhäufig von verhören und geständnissen! :mrred:

ich denke, das letzte gespräch zwischen den beiden war dazu da, den elephanten im raum zu thematisieren, es war irgendwie klar, dass es eine anziehung zwischen den beiden gibt, die nichts mit freundschaft zu tun hat, und jetzt wurde es angesprochen: paula steht auf martina, das angebot ist da

ich bin mir ziemlich sicher, dass wir noch was von paula in dieser staffel zu sehen bekommen

einfach aus dem grund, weil martina bei ihrem kollegen eingezogen ist

und warum ist sie bei ihrem kollegen eingezogen?

weil er zeuge von etwas werden soll!

das ist wie in ner soap, ne affäre ist keine richtig schöne affäre, wenn es nicht jemand mitkriegt

wenn es schlecht läuft, kriegt der kollege nur mit, wie die beiden reden

wie martina paula sagt, dass sie sich nicht auf eine beziehung einlassen kann oder so was

wenn es gut läuft, sehen der kollege und wir noch ganz andere sachen :mrred:

ich tippe, kuss ja, beziehung nein, aber ich lasse mich auch gern positiv überraschen

jedoch ungern negativ :wut:

auf dieser seite gibt es ja ausführliche episodenbeschreibungen, in den nächsten beiden folgen ist martinas familiensituation auf jeden fall thema, das wird durch die bildunterschriften klar, und ich denke nicht, dass die geschichte nur um sie und richard kreisen wird

http://www.fernsehserien.de/soko-stuttg ... ger-814812

http://www.fernsehserien.de/soko-stuttg ... een-816228


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Soko Stuttgart
BeitragVerfasst: Fr 18. Mär 2016, 20:25 
Offline
Moderator

Registriert: So 6. Dez 2009, 13:07
Beiträge: 399
Wohnort: Hamburg, Germany
Die Ehekrise von Martina und Richard wird auf jeden Fall Thema sein, was mich aber skeptisch macht ist die Tatsache, dass Paula bzw. ihre Darstellerin nicht in der Besetzlungsliste auftaucht, anders als bei der letzten Folge, in der sie dabei war. Nun ja, wir werden sehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Soko Stuttgart
BeitragVerfasst: Fr 18. Mär 2016, 20:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Jun 2009, 21:15
Beiträge: 247
MeL hat geschrieben:
Die Ehekrise von Martina und Richard wird auf jeden Fall Thema sein, was mich aber skeptisch macht ist die Tatsache, dass Paula bzw. ihre Darstellerin nicht in der Besetzlungsliste auftaucht, anders als bei der letzten Folge, in der sie dabei war. Nun ja, wir werden sehen.


Da stimme ich dir zu Mel - ich glaube auch nicht, dass Paula nochmals in Erscheinung tritt. Mir ist das mit der Besetzungsliste auch aufgefallen. Sie war wohl doch nur ein Alibi, um die Geschichte um die Ehekrise glaubwürdig zu machen.
Aber wir können uns ja überraschen lassen - mir gefallen die beiden Zusammen.
Interessant ist, das Martina im Privaten (Rolle) ihre Haare offen trägt (nicht so streng hinter den Ohren). Da wirkt sie viel weicher.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 200 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 15  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Claudia bei "Soko Stuttgart" ( ZDF)
Forum: Claudia Hiersche
Autor: chubby
Antworten: 4
Claudia in "Soko Wismar" (ZDF)
Forum: Claudia Hiersche
Autor: chubby
Antworten: 1
Soko Köln?
Forum: Katharina Dalichau
Autor: verboteneliebe100
Antworten: 3
Claudia in " SOKO Köln" (ZDF)
Forum: Claudia Hiersche
Autor: chubby
Antworten: 8

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Liebe, NES, Erde

Impressum | Datenschutz