Aktuelle Zeit: Sa 4. Jul 2020, 09:54

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 66 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 5. Mär 2017, 09:45 
Offline

Registriert: Do 11. Nov 2010, 22:03
Beiträge: 10804
bellaisa hat geschrieben:
Ich habe gerade ein tolles Foto von Eden Riegel und Liz Hendrickson gesehen:

https://www.instagram.com/p/BRO1Q2ngI2E/



:heul: BAM! Wunderbar! :ohnmacht: :herzschlag:

(Die beiden haben sich optisch kaum verändert... :shock: :respekt: )

Das Panel mit Amy Acker und Sarah Shahi war der Hammer!!! Traumpaar! :wink:

Emily Andras, immerhin Mitverantwortliche für Lost Girl und Hauptverantwortliche für Wynonna Earp, hat bei einem Panel als Zuhörerin genau nachgefragt, was lesbische Zuschauerinnen nach dem The100 Debakel von Showrunnern erwarten. So sieht wahres Interesse und Verantwortungsgefühl aus!

:spitze:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 5. Mär 2017, 11:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Mär 2012, 14:04
Beiträge: 6595
Wohnort: Germany
Sara Shahi preist auf dem Weg zu ClexaCon die Vorbereiterinnen der Con, die total viel Zeit investestiert haben.

Zitat:
Clexa Brasil @Clexa_Brasil
12h

I'll just show this video every time someone try to say that Clexas don't care about anything else #ClexaCon pic.twitter.com/rgSVLMm9At

https://twitter.com/Clexa_Brasil/status ... 8428863488

Überhaupt Sara und Amy auf ihtrem Panel? So witzig. Sara hat echt ne große Schnautze. :mrred:

Wie sie auf die ausgeleierte Standard-Frage, wie es ist, Amy Acker zu küssen reagiert hat 8)

Hier ist das video:

Zitat:
Sarah Shahi asked what it's like to kiss Amy #Shoot #ClexaCon

https://twitter.com/Clexa_DomRep/status ... 0768910336

_________________
Bild

R.I.P. Lexa kom Trikru


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 5. Mär 2017, 11:49 
Offline

Registriert: Do 11. Nov 2010, 22:03
Beiträge: 10804
Lost Girl Panel

Rachel Skarsten, Zoie Palmer, Emily Andras

Bild
https://twitter.com/ClexaCon/status/838203548684845056

:herzschlag:


Amy & Sarah

Bild
http://amyacker-root.tumblr.com/post/158006866812

Bild Bild
Bild Bild
http://amyacker-root.tumblr.com/post/158017365187


Ich glaube ja, Sarah ist grundsätzlich so entspannt drauf, zusätzlich dürften ihr ihre Erfahrungen mit dem L-Word Fandom zugute kommen. Damals hatte sie als "Carmen" ja bereits eine riesige lesbische Fangemeinde!

:rainbow:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 5. Mär 2017, 13:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Mär 2012, 14:04
Beiträge: 6595
Wohnort: Germany
BAM reunion

https://www.youtube.com/watch?v=A03LsB_ ... e=youtu.be

auch in der youtubeplaylist, die ich früher gepostet hatte

_________________
Bild

R.I.P. Lexa kom Trikru


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 5. Mär 2017, 16:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Mär 2012, 14:04
Beiträge: 6595
Wohnort: Germany
Writing with style & diversity Panel:

https://www.periscope.tv/w/1nAKEVDqqNZGL

_________________
Bild

R.I.P. Lexa kom Trikru


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 5. Mär 2017, 23:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Mär 2012, 14:04
Beiträge: 6595
Wohnort: Germany
Sara Ramrez auf der ClexCon

Zitat:
Sara Ramirez @SaraRamirez

Got 4 hours of sleep 2 b at last day of @ClexaCon & so worth it! Loving it.

https://twitter.com/SaraRamirez/status/ ... 5861069824

_________________
Bild

R.I.P. Lexa kom Trikru


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 7. Mär 2017, 01:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Mär 2012, 14:04
Beiträge: 6595
Wohnort: Germany
Die Unicon in England wurde gecancelt.

Zitat:
UniCon Conventions
3 hrs ·

A Message from UniCon: It is with great sadness that we must announce the cancellation of UniCon 2017. Unfortunately, due to some financial constraints, we fear that progressing onwards at this point would put the fans money at risk and we can't in good conscience do that. I can't describe to you in words how heartbroken we all are, particularly because we truly believe in the vision of a European LGBTQ convention. I hope that despite being disappointed beyond words, you can take some comfort in the fact that you will ALL receive a FULL refund (Including fees). These refunds may take up to 21 working days as the processing company is in the USA but rest assured, you will without a doubt get all your money back. Should you have any questions, please email director@uniconconventions.com.
Once again, please accept our sincerest apologies.

https://www.facebook.com/UniConconventi ... 3465354162

Ich frage mich, ob nicht alles eben (zu) sehr auf die USA ausgerichtet ist, dass das nicht funktioniert.
Ich meine, die meisten für Famns relevanten Serien sind aus den USA/Canada.
Und alles ist sehr dhin ausgerichtet. (Ich ja auch).

_________________
Bild

R.I.P. Lexa kom Trikru


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 7. Mär 2017, 17:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Mär 2012, 14:04
Beiträge: 6595
Wohnort: Germany
Mo Ryan hat nen Artikel über ClexaCon geschrieben:

Zitat:
Sara Ramirez, Sarah Shahi and Amy Acker Among Actors at Convention Celebrating Queer Women on TV

ClexaCon, a new convention celebrating LGBTQ women in entertainment, generated such interest among both fans and actors that “Grey’s Anatomy” star Sara Ramirez turned up in Las Vegas to attend the event, which was held over the weekend.

“Got 4 hours of sleep 2 b at last day of ClexaCon & so worth it! Loving it,” Ramirez tweeted Sunday. The actress, who played Dr. Callie Torres on “Grey’s Anatomy” and is, like the character, bisexual, stayed all day Sunday and sat in the audience for a series of lively panels, including conversations about the representation of queer women of color in the media and why authentic representation for LGBTQ women matters. The panel about depictions of queer women of color in the media spontaneously re-convened as the convention drew to a close, and Ramirez participated in that conversation, staying on as long as she could to talk with panelists and take photos with attendees.

Ramirez was one of 2,200 attendees at ClexaCon, which took place March 3-5 at the Bally’s Hotel and Casino.
..
...

Sara Ramirez, Sarah Shahi and Amy Acker Among Actors at Convention Celebrating Queer Women on TV
http://variety.com/2017/tv/features/sar ... 202003144/

_________________
Bild

R.I.P. Lexa kom Trikru


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 7. Mär 2017, 22:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Mär 2012, 14:04
Beiträge: 6595
Wohnort: Germany
Unsere Prof. Bridges über ClexaCon:

http://www.uncannyvalley.us/2017/03/cle ... not-maybe/

_________________
Bild

R.I.P. Lexa kom Trikru


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 18. Mär 2017, 22:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Mär 2012, 14:04
Beiträge: 6595
Wohnort: Germany
Erinnert ihr Euch noch an den Podcast mit Mo Ryan nach der 3x7 Episode von The100?

An gleicher Stelle nun ein neuer Podcast:

http://www.theteleverse.org/episode288/

_________________
Bild

R.I.P. Lexa kom Trikru


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 19. Mär 2017, 12:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Mär 2012, 14:04
Beiträge: 6595
Wohnort: Germany
Artikel über ClexaCon
https://thehollywoodtimes.net/2017/03/1 ... ming-home/

_________________
Bild

R.I.P. Lexa kom Trikru


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 19. Mär 2017, 12:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Mär 2012, 14:04
Beiträge: 6595
Wohnort: Germany
Queerbaiting Diskussion

Auf twitter ist gerade eine große Debatte darüber ausgebrochen, wie man das "neue queerbaiting" bei Canon ships nennt. Ob man es auch queerbaiting nennt oder nicht ein anderer Begriff hermüsste.

Interessant dabei fand ich diesen Blogbeitrag, der auf die geschichtlichen Hintergründe des Begriffes Queerbaiting eingeht.
http://ratherembarrassing.tumblr.com/po ... ng-its-not

Wer einen Teil der Diskussion nachlesen will - 2 interessante gegensätzliche Positionen dazu (bitte ganze threads lesen), die viel retweeted und diskutiert wurden:


A.
Es weiterhin als Baiting bezeichnen, aber "Neobaiting" oder irgend soetwas (Gründe)
Zitat:
Bia
@BnazF
this new type of "queerbaiting" that's rising along with canon f/f ships is something that should be discussed, I feel ...

https://twitter.com/BnazF/status/842904304201744384



B.
Es ist im strikten Sinne kein Baiting im herkömmlichen Sinne, daher wäre es gut für Diskussionsschärfe und Kritik einen ganz anderen Begriff zu finden:
Zitat:
guys... we can criticize the writing for f/f relationships in media... without calling it queerbaiting

https://twitter.com/korrasam/status/843266051773227009

Edit: Argumente von B besser zusammengefasst im nächsten Post (s.u.)

_________________
Bild

R.I.P. Lexa kom Trikru


Zuletzt geändert von hoppetosse am So 19. Mär 2017, 13:04, insgesamt 4-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 19. Mär 2017, 12:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Mär 2012, 14:04
Beiträge: 6595
Wohnort: Germany
Upps - hab jetzt von korrasam die besser zusammenerfassten letzten Tweets von gestern gefunden (ist letztlich im selben thread aber ganz weit unten) - trotzdem vielleicht gut das Ganze zu lesen (korrasam hatte auch den link zum historischen Hintergrund des Begriffes gepostet):


Zitat:
Ok sorry to add to this, but let me clarify a little, because I wasn't clear enough. We can still disagree, but yeah:

Bild
https://twitter.com/korrasam/status/843299626463739904

Die nachfolgenden Texte sind die direkt darauffolgenden tweets, daher werde ich nicht extra den link posten:

2.
Bild

3.
Bild

4.
Bild

5.
Bild
Zitat:
6. And that's it. :p Feel free to disagree, but I think it's a worthy and reasonable debate to have.

Bild

_________________
Bild

R.I.P. Lexa kom Trikru


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 19. Mär 2017, 14:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Mär 2012, 14:04
Beiträge: 6595
Wohnort: Germany
Noch ein Artikel über Clexacon in StarryMag von Kathryn Trammell

Der für mich interessanteste Ausschnitt:

Zitat:
Imagine. For three days – THREE DAYS – people came together to celebrate queer female characters in entertainment and the creators and actresses responsible for their existence. More than that, they came together to celebrate the few queer women within the industry who have fought and continue to fight to be represented through the stories they produce, create and portray. This was not only represented in the convention’s panels, but in interviews as well. “It’s cool to see people finally standing up and saying we deserve more – we deserve to see heroes that reflect our stories,” said Natasha Negovanlis (Carmilla, Almost Adults) whose words reflected popular sentiments expressed by both fandom and industry during the event. It was this collective demand for representation that quickly blurred the lines between those onstage and those in the audience who all wanted the same thing: better representation. Queer women not only want to see their relationships accurately portrayed on TV and in film, but actresses and content creators want more opportunities to portray them.


This was most clear anytime actresses were asked about the struggles they faced when considering roles that portray “the typical woman.” For them, the most consistent issue lies within the way female characters are described during casting calls, which are oftentimes solely about their physical appearance. More specifically, these descriptions usually include the words “beautiful, but doesn’t know it.” I cannot honestly remember who among the actresses said these exact words because so many of them did, but I do remember the last time I heard it. I remember because by the time Jasika Nicole said these words in the LGBTQ Actresses in Film panel, most of the audience had heard them repeated as well, and we all laughed at the absurdity of it. That so many actresses, none of whom shared the same panels, had each separately mentioned this exact issue proves just how desperately they too want and need better representation.


http://starrymag.com/why-clexacon-mattered/

_________________
Bild

R.I.P. Lexa kom Trikru


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 66 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Hollyoaks: Jen & Tilly / Texas & Jodie / Tilly & Esther
Forum: Serien & Daily Soaps
Autor: Vero
Antworten: 199
Banana (8-teilige Show um queere Charaktere)
Forum: Serien & Daily Soaps
Autor: hoppetosse
Antworten: 3

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Liebe, NES, Erde

Impressum | Datenschutz