Aktuelle Zeit: Sa 4. Jul 2020, 10:10

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 55 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Film-News
BeitragVerfasst: Do 16. Aug 2018, 10:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Mär 2012, 14:04
Beiträge: 6595
Wohnort: Germany
Über den Film Snapshots, der in dem 60ern spielt oder dort zumindest beginnt, hier ein thread:

https://mobile.twitter.com/i/status/1029985574524833793

_________________
Bild

R.I.P. Lexa kom Trikru


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Film-News
BeitragVerfasst: Mo 20. Aug 2018, 00:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Mär 2012, 14:04
Beiträge: 6595
Wohnort: Germany
Jemand auf twitter hat diesen Film empfohlen:

I wish rafiki was at least half as hyped as these movies because it's actually a happy movie about african lesbians in kenya
https://mobile.twitter.com/TeawithDobby ... 8452455426

Hier der Trailer:
https://www.youtube.com/watch?v=XiolVadScn0

Edit: Gerade gelesen, dass er in Kenya selbst verboten wurde :(

_________________
Bild

R.I.P. Lexa kom Trikru


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Film-News
BeitragVerfasst: Do 6. Sep 2018, 01:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Mär 2012, 14:04
Beiträge: 6595
Wohnort: Germany
Hier ein Review zu The Favourite, dort geht es um drei Frauen und wie zwei dieser um die Gunst der dritten buhlen - in einem Historienfilm mit Olivia Coleman, Rachel Weisz und Emma Stone.

https://starrymag.com/the-favourite/

_________________
Bild

R.I.P. Lexa kom Trikru


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Film-News
BeitragVerfasst: Do 6. Sep 2018, 14:35 
Offline

Registriert: Do 11. Nov 2010, 22:03
Beiträge: 10804
hoppetosse hat geschrieben:
Hier ein Review zu The Favourite, dort geht es um drei Frauen und wie zwei dieser um die Gunst der dritten buhlen - in einem Historienfilm mit Olivia Coleman, Rachel Weisz und Emma Stone.

https://starrymag.com/the-favourite/



Der Trailer ist zum Piepen... :lol: SEHR sehr vielversprechend.

Hier: https://www.youtube.com/watch?v=ch5Wlq6gbac

:rainbow:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Film-News
BeitragVerfasst: Do 6. Sep 2018, 15:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Mär 2012, 14:04
Beiträge: 6595
Wohnort: Germany
Vero hat geschrieben:
hoppetosse hat geschrieben:
Hier ein Review zu The Favourite, dort geht es um drei Frauen und wie zwei dieser um die Gunst der dritten buhlen - in einem Historienfilm mit Olivia Coleman, Rachel Weisz und Emma Stone.

https://starrymag.com/the-favourite/



Der Trailer ist zum Piepen... :lol: SEHR sehr vielversprechend.

Hier: https://www.youtube.com/watch?v=ch5Wlq6gbac

:rainbow:
:mrred: :lol: :totlach: allerdings. danke für's verlinken :D

_________________
Bild

R.I.P. Lexa kom Trikru


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Film-News
BeitragVerfasst: Mo 10. Sep 2018, 20:03 
Offline

Registriert: Do 11. Nov 2010, 22:03
Beiträge: 10804
Zitat:

Ich finde nur "upcoming" (demnächst) und "TBD" (noch nicht festgelegt) - scheint noch zu neu zu sein. Hoffentlich bald! Vielleicht sollte ich vorher noch das Buch lesen... :wink:

Bild
https://twitter.com/LittleMsShipper/sta ... 8014477312


Anscheinend haben die das Happy-End des Buches geändert. Unverschämtheit. :dontknow: :doof:


Zitat:
tell it to the bees is a book written by a lesbian that gives the main characters a happy ending where they end up together, but the director of the movie decided that the happy ending was "unrealistic for the time period" so she gave the movie a bad ending. i hate the straights

https://twitter.com/sitvisvobis/status/ ... 9027380229


:wow:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Film-News
BeitragVerfasst: Di 11. Sep 2018, 14:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 23. Jun 2012, 17:45
Beiträge: 69
Das kann ja wohl nicht wahr sein ... :-(


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Film-News
BeitragVerfasst: Mi 12. Sep 2018, 11:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 4. Jan 2011, 17:04
Beiträge: 1176
Ich fasse es nicht :? . Ist das verifiziert oder ein Gerücht?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Film-News
BeitragVerfasst: Mi 12. Sep 2018, 17:22 
Offline

Registriert: Do 11. Nov 2010, 22:03
Beiträge: 10804
Das stimmt wohl. Die beiden bleiben am Ende nicht zusammen - anders als in der Buchvorlage - auch wurden andere Dinge im Buch wohl ebenfalls geändert. Der Film hat ansonsten wohl eine sehr gute Resonanz gefunden, wahrscheinlich vor allem bei denen, die das Buch nicht kennen. Ich muss sagen, ich finde das echt anmaßend, sich einfach über das Buchende hinwegzusetzen und es “besser zu wissen” als die Autorin - zumal es ja nun nicht so wahnsinnig viele Filme mit Happy-End aus dieser Zeit gibt. Ich bin mal auf das angekündigte Interview mit der Regisseurin auf Afterellen gespannt. Und noch mehr auf die Kommentare dazu. :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Film-News
BeitragVerfasst: Do 13. Sep 2018, 01:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Mär 2012, 14:04
Beiträge: 6595
Wohnort: Germany
Was ich gehört habe, ist dass die Autorin mit der Veränderung einverstanden war und nicht nur das Ende, sondern die ganze Erzählung etwas anders gestaltet/interpretiert ist. Außerdem, dass die Produzentin/Regisseurin ? selbst bi ist und sich sonst sehr für LGBT einsetzt (edit: oder es war ein Statement über eine der Schauspielerinnen? - bin mir nicht mehr sicher).

Ich möchte daher erstmal rausfinden, ob das so alles stimmt. Ich habe auch erstmal massiv empört reagiert und auch Annabel Jankel einen entsprechenden Tweet geschickt. Erst danach habe ich davon gehört.

https://mobile.twitter.com/LittleMsShip ... 9171459072

https://mobile.twitter.com/LittleMsShip ... 8850330624

https://mobile.twitter.com/LittleMsShip ... 8566035456

https://mobile.twitter.com/LittleMsShip ... 5742273536


Eine der Autorinnen
https://mobile.twitter.com/JezzAshworth ... 1938310145

Leider finde ich die tweets nicht mehr, wo jemand über Annabel Jankels Hintergrund sprach...

Hier Jankels twitter
https://mobile.twitter.com/ajjankel

_________________
Bild

R.I.P. Lexa kom Trikru


Zuletzt geändert von hoppetosse am Do 13. Sep 2018, 02:21, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Film-News
BeitragVerfasst: Do 13. Sep 2018, 02:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Mär 2012, 14:04
Beiträge: 6595
Wohnort: Germany
Hier ist der Twitter von Fiona Shaw. In ihren Tweets sieht man nur Unterstützung für den Film.

https://twitter.com/fionakshaw

Damit will ich nicht sagen, dass ich den Fit deswegen automatisch gut finde.
Nur bin ich dann doch etwas vorsichtig und will en Film erstmal sehen, wenn sie ihn unterstützt, obwohl er so anders als das Buch ist.
Kann natürlich sein, dass sie ihn nur aus finanziellen Gründen unterstützt - keine Ahnung.
Erstmal abwarten...

_________________
Bild

R.I.P. Lexa kom Trikru


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Film-News
BeitragVerfasst: Do 13. Sep 2018, 09:11 
Offline

Registriert: Do 11. Nov 2010, 22:03
Beiträge: 10804
Was mich freut, ist, dass man denen das nicht so einfach durchgehen lässt. Wir sind an einem Punkt, wo man eben nicht nur einfach dankbar sein muss für jeden Krumen (auch wenn er noch so appetitlich aussieht). Selbst Patricia Highsmith hat ihren Protagonistinnen in Carol ein Happy- End geschrieben, obwohl sie selbst in dieser Zeit lebte und die Homophobie persönlich erlebt hat. Fänden wir das in irgendeiner Form verständlich und akzeptabel, wenn Regisseur und Drehbuchautorin dieses Happy-End für Carol und Therese einfach nach eigenem Gutdünken geändert hätten?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Film-News
BeitragVerfasst: Do 13. Sep 2018, 12:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Mär 2012, 14:04
Beiträge: 6595
Wohnort: Germany
Vero hat geschrieben:
Was mich freut, ist, dass man denen das nicht so einfach durchgehen lässt. Wir sind an einem Punkt, wo man eben nicht nur einfach dankbar sein muss für jeden Krumen (auch wenn er noch so appetitlich aussieht). Selbst Patricia Highsmith hat ihren Protagonistinnen in Carol ein Happy- End geschrieben, obwohl sie selbst in dieser Zeit lebte und die Homophobie persönlich erlebt hat. Fänden wir das in irgendeiner Form verständlich und akzeptabel, wenn Regisseur und Drehbuchautorin dieses Happy-End für Carol und Therese einfach nach eigenem Gutdünken geändert hätten?

Das seh ich auch so.

_________________
Bild

R.I.P. Lexa kom Trikru


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Film-News
BeitragVerfasst: Do 14. Feb 2019, 14:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Mär 2012, 14:04
Beiträge: 6595
Wohnort: Germany
Ich hatte ja gerade schon die Doku über die Bauhaus Frauen im Doku-Thread verlinkt.

Zusätzlich gibt es in der ARD noch einen Spielfilm über die Bauhaus-Künstlerin Lotte Brendel (hab ich allerdings noch nicht gesehen)
https://www.ardmediathek.de/ard/player/ ... am-bauhaus

_________________
Bild

R.I.P. Lexa kom Trikru


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 55 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

News from the VL producer
Forum: Marlene & Rebecca
Autor: Novemberstern
Antworten: 0
Film-Trailer
Forum: Kino & TV- Filme
Autor: vannyheart
Antworten: 20
Interessante Videos/Interviews/Klatsch/News etc.
Forum: Musik
Autor: Vero
Antworten: 77
Serien-und Darsteller/innen-News
Forum: Serien & Daily Soaps
Autor: Vero
Antworten: 839
Film-und DVD-Tipps
Forum: Kino & TV- Filme
Autor: Vero
Antworten: 12

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Liebe, NES, Erde

Impressum | Datenschutz