Aktuelle Zeit: Sa 4. Jul 2020, 19:18

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 19. Jun 2020, 21:08 
Offline

Registriert: Do 20. Sep 2012, 14:20
Beiträge: 2542
EBeth hat geschrieben:
Ja, wir unterhalten uns dann nach deinem Urlaub.

Bin sowieso schon wieder im Folgen, etc.-Chaos....

Kurz für heute: mir fehlt Liebeskummer. :heul:

Und Richard, ja der liebt halt - sein "Mönchen". Kann ich verstehen - sie hat einfach die tollsten Moves. :ohnmacht:

Bild



:dagegen: Wieviele Frauen kenne ich, die in einem Auto gut aussehen? Viele! Aber kille ich deswegen Komapatienten? Nein!

Bei aller Verehrung für den windschnittigen Jutta Müller-Zwilling und mit Rücksicht auf das um sich greifende Folgenchaos, aber: Das geht zu weit. :bye:

Jetzt aber: Tschüssikowski :tanzen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 28. Jun 2020, 22:21 
Offline

Registriert: Sa 14. Nov 2015, 20:06
Beiträge: 720
Ja, mein Drehbuch.... :herzschlag:

Gut, Julia ist Jessy, sie bringt aber für mich zur rechten Zeit hoffentlich einen willkommenen Schwung in die Geschichte. War mir alles zu düster.

Gar nicht gebrauchen kann ich die Maximilian-Nathalie-Geschichte. Was findet die an dem Schmierlappen?

Gefallen hat mir klein Lucie.... hat den Durchblick beim Schwesterherz und entlockt ihr dieses trotzig liebeslebengebeutelte Halbregengesicht.

Was sicher im Off auf jeden Fall vor dem Einschlafen ab und zu hochkommt. Endlich mal wieder eine Regung von Ina.

Bild


Für die nächsten Wochen :ohnmacht: muss man wohl Stehfestigkeit beweisen. Bin bereit. :prost:

Comickurzfassung, was man erwarten darf:

An sie denken:
Bild

Sie hassen:
Bild

Auf sie eifersüchtig sein:
Bild

Ja, klar, nur Freundinnen! :yeahyeah:
Bild


Eines haben sie sich noch für wer-weiß-wann übrig gelassen, das finde ich schlau.

Kein: "Ich liebe dich!"

Chiara sieht mit ihrer Dunkler-Lord-Kaskadenrüsche als Racheengel absolut iconic aus. Fehlt nur noch ein Degen. :fight:

Bild

Sehr schön fand ich den Sticker an der Tür. "Bier macht schlau!"

Und gebe mal eine Runde an die Mädelz aus:

Ihr treibt euch überall rum, nur nicht im Hotel! So geht das nicht - sonst muss neben Jessy auch noch Julia, Ronnie und wer weiß was zurückkommen, um die Story zu dehnen! :snoopy:

Sonst: schönen Sonntag! :huhu:

Bildquellen: https://www.tvnow.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 29. Jun 2020, 11:00 
Offline

Registriert: Sa 14. Nov 2015, 20:06
Beiträge: 720
Was ich übrigens ganz apart finde, ist, dass Braunschweig ein gewisses Reservoir von Inas Exen mit "J" vorrätig hat.

Bin gespannt, was Jessy so erzählt, von wegen "wir waren mal..."

Bis Janina kam? Bis Jette ging? Bis Ex-Johanna mit Jette ...?

Auch ein ganz toller Drehbuchkniff, dass sich Ina und Chiara nie wirklich "kennenlernen" durften, weil beide nicht so wirklich Zeit hatte, sich zu unterhalten.

Nach den gemeinsamen Nächten musste mindestens immer eine schnell weg, sonst war immer irgendwo anders Alarm.

Das ist eigentlich die Geschichte, die mich interessiert.

Die Nathalie-Maximilian-Chiara-Tragödie schiebe ich soapmäßig wacker durch. :IloveYogiTee:

:huhu: :tanzen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 29. Jun 2020, 22:17 
Offline

Registriert: Do 20. Sep 2012, 14:20
Beiträge: 2542
EBeth hat geschrieben:
Spoiler:
Ja, mein Drehbuch.... :herzschlag:

Gut, Julia ist Jessy, sie bringt aber für mich zur rechten Zeit hoffentlich einen willkommenen Schwung in die Geschichte. War mir alles zu düster.

Gar nicht gebrauchen kann ich die Maximilian-Nathalie-Geschichte. Was findet die an dem Schmierlappen?

Gefallen hat mir klein Lucie.... hat den Durchblick beim Schwesterherz und entlockt ihr dieses trotzig liebeslebengebeutelte Halbregengesicht.

Was sicher im Off auf jeden Fall vor dem Einschlafen ab und zu hochkommt. Endlich mal wieder eine Regung von Ina.

Bild


Für die nächsten Wochen :ohnmacht: muss man wohl Stehfestigkeit beweisen. Bin bereit. :prost:


Comickurzfassung, was man erwarten darf:

An sie denken:
Bild

Sie hassen:
Bild

Auf sie eifersüchtig sein:
Bild

Ja, klar, nur Freundinnen! :yeahyeah:
Bild


Eines haben sie sich noch für wer-weiß-wann übrig gelassen, das finde ich schlau.

Kein: "Ich liebe dich!"

Chiara sieht mit ihrer Dunkler-Lord-Kaskadenrüsche als Racheengel absolut iconic aus. Fehlt nur noch ein Degen. :fight:

Bild

Sehr schön fand ich den Sticker an der Tür. "Bier macht schlau!"

Und gebe mal eine Runde an die Mädelz aus:

Ihr treibt euch überall rum, nur nicht im Hotel! So geht das nicht - sonst muss neben Jessy auch noch Julia, Ronnie und wer weiß was zurückkommen, um die Story zu dehnen! :snoopy:

Sonst: schönen Sonntag! :huhu:

Bildquellen: https://www.tvnow.de/


Schön, was du postest.

Ist Jessy jetzt eigentlich der Jenny-Klon? Aber nur, wenn Ina heimlich eine starke Brille braucht. :pnkglasses:

Ich dachte wirklich, dass sie die Geschichte so machen, dass diese Julia angereist kommt und auslöst, dass Ina ihr Posthetische Beziehungsunfähigkeit aufarbeitet. Aber sieh an, es kommt ein anderes J aus Braunschweig. Einer Stadt, die offenbar bis zum Rand voll mit Lesben ist!

Für alles weitere was ich hier schreibe gilt: Team Chiara.

Süß, wie sie da stand in ihrem eigenen Traum. Die Frau ist jetzt ganz pur im Ich-will-dich-Modus angekommen. Und weiß das auch. :herzschlag:

Ina, das dumme Brett, holt sie da nur nicht richtig ab.

Ist es eigentlich Vorsatz oder schlechte Corona-Umschreibe, dass Ina manchmal so wenig nachvollziehbar agiert?

Sie hat so schöne Sachen zu Chiara gesagt, über Beziehung und Öffentlichkeit usw.. „Ich kann dich sehr gut verstehen...“ „Wenn du mich noch kennenlernen willst.“

Und dann kam diese Nathalie-hat-Papa-Nadolny-erschlagen-Kiste dazwischen und Ina hat wieder ihren Faden verloren. Die dämliche Schluss-mach-Szene war da nur ein Baustein. Was ist los bei der Frau in der Birne?

Man freut sich ja über jedes Gesichtszucken, das mehr verrät.

Dass sie nebenbei ein paar Seelenverwandte-Stationen abklappert, wie in wichtigen Momenten (wie Beerdigungen) für Chiara da zu sein. Immerhin. Ich hab mich gefreut, als sie da auftauchte. Traumpaar-Status offiziell besiegelt. Aber ich will nachvollziehbare Gefühlsregungen!

Heute immerhin hat sie bei mir Emotionen geweckt. Erst ist sie so doof um Jessy rumscharwenzelt, dass ich ihr am liebsten mit Bratfett, die Frisur gerichtet hätte. Und dann gab‘s mal einen kurzen Schnipsel alte Ina und den Versuch, mit Chiara ein Gespräch anzufangen. Klappte natürlich nicht, die beiden müssen sich ja jetzt erstmal wie zwei 12jährige im Kreis umeinander drehen.

Diese Jessy macht ihre Sache echt gut. Die sorgt mindesten einen Soap-Monat lang für Abwechslung. Und nervt auch auf zwei Meter Abstand.

Aber was kommt nachdem sie die Geschichte durch diesen Move gestreckt haben?

Berührung?

Ich habe ja das Gefühl, dass bei AWZ alle immer mehr auseinanderrücken statt zusammen.

Wenn sie meinen, das wird so was.

Ich glaube das nicht.

PS: Wie Nathalie wegen diesem Max den Verstand verliert, ist natürlich erbärmlich.

Danke AWZ, dass du uns diese mega originelle Ich-erschlag-den-Vater-meiner-besten-Freundin-Story geschenkt hast. Plus aufgeblasenem Nathalie und Max-Herzschmerz. Und Chiaras stechenden Blicken.

Ob das nicht mal ein dicker Fehler war, die beiden für ein bisschen Drama so zu entzweien. Chiara und Nathalie waren echt ne aufhellende Bank in den letzten Wochen. Und sowas ist echt nen Pfund. Gerade in Corona-Zeiten.

Vielleicht können die Autoren da gerade ihren eigenen düsteren Gedanken nicht entfliehen.

Ich kann nur hoffen, dass dieser Möchtegern-Traumprinz Nathalie am Ende gaaanz böse abserviert und sie feststellt, dass es das alles nicht wert war und dass sie dann große Soapversöhnung mit Chiara feiert. Dass die mal einen Papa hatte, können die beiden ja dann langsam anfangen zu vergessen.

Angelegt ist das alles ja schon mehr als dicke. Chiara will Ina. Aber natürlich ist es auch zwischen ihr und Nathalie wahre Liebe.

Ach, und so nervig ich ihre Geschichte manchmal finde, diese Nathalie-Darstellerin spielt wirklich sattelfest gut.

In der Szene nach dem Tod von dem Vater zum Beispiel hat sie ihre Kollegin echt in den Schatten gestellt.

Mal ganz kurz Team Nathalie und nicht Chiara.

:kaffee:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 29. Jun 2020, 22:23 
Offline

Registriert: Do 20. Sep 2012, 14:20
Beiträge: 2542
EBeth hat geschrieben:
Was ich übrigens ganz apart finde, ist, dass Braunschweig ein gewisses Reservoir von Inas Exen mit "J" vorrätig hat.

Bin gespannt, was Jessy so erzählt, von wegen "wir waren mal..."

Bis Janina kam? Bis Jette ging? Bis Ex-Johanna mit Jette ...?


hatte deinen neuesten Post noch nicht gelesen, als ich den Text oben schrieb, aber wir stellen uns offenbar die gleichen Fragen... :IloveYogiTee:

EBeth hat geschrieben:
Auch ein ganz toller Drehbuchkniff, dass sich Ina und Chiara nie wirklich "kennenlernen" durften, weil beide nicht so wirklich Zeit hatte, sich zu unterhalten.

Nach den gemeinsamen Nächten musste mindestens immer eine schnell weg, sonst war immer irgendwo anders Alarm.

Das ist eigentlich die Geschichte, die mich interessiert.


!!! :entzückt:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 30. Jun 2020, 09:45 
Offline

Registriert: Sa 14. Nov 2015, 20:06
Beiträge: 720
Mal gucken, wann ich den nächsten Schreibslot frei bekomme.

Danke für die feine Antwort! :knuff:

Man sieht da immer so viel - und dann senden die Hunde ja auch noch weiter. :mrgreen:

Möchte auf jeden Fall noch was zu Jessy sagen: sie ist wirklich perfekt, macht ihre Sache blendend.

Ob sie das Jenny-Modell ist, weiß man nicht, optisch eher nicht, aber der bestimmte, feste, kompromisslose Blick ist schon ähnlich.

Jenny ist perfekt für die Zuschauerinnen, die die Freundinnen der Inas und Chiaras sind.

Irgendwas hat sie Ina angetan, sie verlassen, aber es reicht ein herausfordernder Blick von ihr und sie hat Ina wieder so im Griff, dass man die Bratpfanne herausholen will.

Die Chiara-Freundinnen (gibt nur eine, die ja praktischerweise ausfällt), verdrehen die Augen, weil diese sich nicht öffnen kann.

BTW: war die Szene in der Küche nicht süß, als sich Chiara am Topf (!) verbrannte und sich danach wirklich verzweifelt und auch leicht verbittert über sich ärgerte, dass sie sich nicht raustraut mit ihren Gefühlen und immer alles vergeigt? :herzschlag:

Das finde ich alles sehr schön angelegt. :hdl:

Und auch, dass Jessy nicht etwa nur da rumsteht und in Ina etwas Gefühlschaos herausmanipuliert, sondern einfach mal deren Töpfe übernehmen kann.

Die hatten schon was gemeinsam - etwas, das Chiara und Ina noch nicht ausloten konnten.

Und: es ist auch nicht die Rede von Liebe - die 24 im Story-Adventskalender ist hoffentlich für Chiara und Ina reserviert. :herzschlag:


Auf Braunschweig! :skol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 30. Jun 2020, 17:14 
Offline

Registriert: Do 20. Sep 2012, 14:20
Beiträge: 2542
EBeth hat geschrieben:
Man sieht da immer so viel - und dann senden die Hunde ja auch noch weiter. :mrgreen:


Und so geht mir das gerade überall! :mrred:

EBeth hat geschrieben:
BTW: war die Szene in der Küche nicht süß, als sich Chiara am Topf (!) verbrannte und sich danach wirklich verzweifelt und auch leicht verbittert über sich ärgerte, dass sie sich nicht raustraut mit ihren Gefühlen und immer alles vergeigt? :herzschlag:


Es war einfach: :flheart:

EBeth hat geschrieben:
Möchte auf jeden Fall noch was zu Jessy sagen: sie ist wirklich perfekt, macht ihre Sache blendend.

...

Und auch, dass Jessy nicht etwa nur da rumsteht und in Ina etwas Gefühlschaos herausmanipuliert, sondern einfach mal deren Töpfe übernehmen kann.


Ja, das Biest ist vielschichtig unterwegs.

EBeth hat geschrieben:
Die hatten schon was gemeinsam - etwas, das Chiara und Ina noch nicht ausloten konnten.

Und: es ist auch nicht die Rede von Liebe - die 24 im Story-Adventskalender ist hoffentlich für Chiara und Ina reserviert. :herzschlag:

Auf Braunschweig! :skol:


Auf Chiara und Ina! Und die große Liebe in der Provinz! :pidu:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

4000. Folge
Forum: Vorschau - ARCHIV
Autor: chubby
Antworten: 29
Chiara & Ina - Vorschau
Forum: Alles was zählt (AWZ)
Autor: Novemberstern
Antworten: 0
GZSZ - Diskussion zur aktuellen Folge
Forum: Gute Zeiten Schlechte Zeiten (GZSZ)
Autor: DaniKleines
Antworten: 563
Verbotene Liebe ab Folge Eins /One
Forum: Verbotene Liebe Folgenfeedback & Allgemeines
Autor: chubby
Antworten: 54
Alles was zählt (AWZ) - Feedback zu Folgen 2013-2016
Forum: Alles was zählt (AWZ)
Autor: chubby
Antworten: 84

Tags

TV

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Liebe, NES, Erde

Impressum | Datenschutz